Dein Einkaufswagen

Es scheint so, als ob dein Warenkorb derzeit leer ist!

Weiter einkaufen

7 Maßnahmen für einen besseren Schlaf

Enrich your daily life

12.August 2020

Lesezeit: 5 Minuten

Key takeaways

  • Obwohl viele von uns wissen, dass Schlaf essentiell für sein eigenes Wohlbefinden ist, ist es manchmal leichter gesagt als getan
  • Es gibt viele Ideen und Studien über die Tatsache wie man besser schläft. Wir haben hier einige für dich aufgelistet. Wusstest du, dass deine Körpertemperatur und deine Bettwäsche essentiell zu einem besseren Schlaf beitragen können?

Es gibt Tage, da bin ich ständig müde. Oder zumindest denke ich es. Ich gähne gefühlt ununterbrochen, fühle mich unausgeschlafen und schlapp. Was kann helfen, wenn du nicht einschlafen kannst oder ständig aufwachst. Ich habe einmal sieben Dinge aufgelistet, die bei meiner Recherche immer wieder aufgetaucht sind. Probier einen davon aus, oder auch mehrere. Alles was dir hilft, um auch wieder besser ein- und vor allem durchzuschlafen.

1. Kein Koffein nach 16 Uhr
So hart das klingt. Zumindest für mich. Es dauert mindestens 6 Stunden bis das Koffein in unserem Körper verstoffwechselt wurde. Je nachdem wie empfindlich du bist, können schon wenige Milligramm deinen Schlaf stören. Du kannst ja mal schauen, was für dich klappt. Ich habe für mich herausgefunden, dass jegliches Koffein nach 16 Uhr meinen Schlaf erheblich stört. Try it out. :-)

2. Kein Training nach 20 Uhr
Prinzipiell ist es meiner Meinung nach, völlig egal wann du trainierst. Viele Studien zeigen aber, dass spätes Training am Abend den Schlafrhythmus und damit die Schlafqualität beeinträchtigen. Aber das heißt nicht gar kein Training!! Sport reduziert nachweislich Schlaflosigkeit, verbessert die Atmung und fördert die Durchblutung.

3. Du bist, was du isst
Diesen Spruch, den meine Mama schon immer zu sagen pflegte, kann man auch gut auf den Schlaf anwenden. Wir merken das selbst, wenn wir abends spät essen, können wir weniger gut schlafen. Unser Körper ist dann mit der Verdauung beschäftigt. Ebenfalls ist die optimale Versorgung mit Folat, Vitamin B6, Vitamin C und Magnesium wichtig für einen gesunden Schlaf. Warum? Einfach abgekürzt sind diese Vitamine und Mineralstoffe wichtig für das Hormon Melatonin, auch das Schlafhormon genannt. Solltest du diese wichtigen Vitamine nicht mit der Nahrung aufnehmen können, probier doch unser Sleep. In unserem Liquid sind alle wichtigen Nährstoffe enthalten, die du für einen gesunden Schlaf brauchst.

4. Körpertemperatur erhöhen
Eine erhöhte Körpertemperatur kann ebenfalls den Schlaf verbessern. Wie wäre es also mit einem heißen Bad vor dem Schlafengehen. Oder wenn du keine Badewanne hast, so wie ich, dann einfach unter die heiße Dusche. Auch Socken, die die Füße wärmen, können da schon helfen.

5. 1 Stunde vor dem Schlafengehen kein helles Licht
Ich weiß es nicht schwer, nicht doch noch mal kurz vor dem Schlafengehen auf das Handy zu schauen... Aaabeerr. Es kann deinen Schlaf wirklich deutlich verbessern, wenn du auf helles Licht vor dem zu Bett gehen, verzichtest. Warum? Helles Licht blockiert die Freisetzung von Melatonin, dem Hormon, das hauptsächlich für den Schlafbeginn verantwortlich ist. Also Kerzen an oder auf jeden Fall ein gemütlicheres Licht.

6. Nachts Störungen vermeiden
Wenn du, wie ich, nachts empfindlich auf Störungen reagierst, können Ohrstöpsel oder/und eine Schlafmaske helfen. So wachst du nachts nicht ständig auf und wirst nicht mehr aus deinem Schlaf gerissen.

7. Das A und O – die Bettwäsche
Vor dem Schreiben dieses Blogposts hätte ich nicht gedacht wie wichtig doch die Bettwäsche ist. Leinen- und Seiden-Bettwäsche soll am besten sein, da sie die Körpertemperatur reguliert, Bakterien abwehrt, pH-neutral ist sowie empfindliche Haut nicht reizt. Aber ich finde, dass ist einfach Geschmack- und Ansichtssache. Nimm das, womit du dich am wohlsten und was sich am besten anfühlt.

Last but not least

Ein guter Schlaf sollte grundsätzlich nicht unterschätzt werden. Oftmals ist guter/oder weniger guter Schlaf „Schuld“ an der aktuellen Gemütslage. Einfach mal ausprobieren, was dir von den Tipps hilft, um besser ein- oder/und durchzuschlafen.
- schlaf gut & träum was Schönes 

Routine - Warum erfolgreiche Menschen auf Routinen setzen und wie du deine eigene entwickelst

Routine - Warum erfolgreiche Menschen auf Routinen setzen und wie du deine eigene entwickelst

Sep 23, 2020Vanessa Schäfer

Jeder hat seine eigenen Routinen. Ob unterbewusst oder antrainiert. Ich zum Beispiel, trinke seit mehreren Wochen jeden Morgen ein Glas Zitronenwasser nach dem Aufstehen. Das ging einfach in meine Morgenroutine...

Read more
10 Tipps für mehr Selbstliebe

10 Tipps für mehr Selbstliebe

Sep 09, 2020Vanessa Schäfer

In einer Welt, in der wir ständig mit lächerlichen und unrealistischen Schönheitsstandards bombardiert werden, kann es schwer sein, sich schön zu fühlen. Die Fähigkeit zur Selbstliebe ist grundlegend, um sich...

Read more
6 Wege sich wohler zu fühlen

6 Wege sich wohler zu fühlen

Aug 25, 2020Vanessa Schäfer

Ich bin heute morgen mit dem falschen Bei aufgestanden. Mit dem linken. Oder rechten? Naja auf jeden Fall war es das falsche. Der Tag hatte für mich erst wenige Minuten...

Read more